Pumukel: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Earth Lost Chronik
Zur Navigation springenZur Suche springen
(Jahr 2141)
(Jahr 2141)
Zeile 64: Zeile 64:
  
 
''14. Juni bis 21. Juni'' ~ Sperrung wegen Sitting.
 
''14. Juni bis 21. Juni'' ~ Sperrung wegen Sitting.
 +
 +
''6. Juli bis 19. August'' ~ 44 Tage U-Mode.

Version vom 6. Juli 2007, 17:21 Uhr

Werdegang

Jahr 2140

21. März ~ Gründungstag von Pumukels Reich. Eine lange Phase von radikalem Pazifismus prägt das Wesen von Pumukels 1-Planet-Reich.

14. Juni ~ Beitritt zur ToF als erste Handelsvereinigung. Die ToF war damals der Handelswing der SoF, wurde aber bald wieder aufgelöst. Dort Beförderung zum Aussenminister.

Juni ~ Noobschutz verlassen. ~ 19 Planeten werden kolonisiert. ~ Wechsel von der ToF zur HpK - Handelsimperium der pinken Kobolde.

Ende Juli ~ Kleines EL-Burnout, 36 Planeten werden verlassen.

19. August ~ Die HpK löst sich auf und fusioniert mit der MOH zur MOK. Pumukel entscheidet sich aber anders und bewirbt sich bei der OTP - Obsessed Tea-Party.

20. August ~ Aufnahme bei der OTP. Somit wird Pumukel Mitglied der CMT-META.

24. August - 18.00 Uhr ~ Der erste Fusionator verlässt die Schiffsfabrik.

24. August - 18.50 Uhr ~ Erste Planetenfusion.

Anfang September ~ Pumukel wird wegen Invasion eines inaktiven Spielers mit Bombern zu einem kriminellen Händler.

26. September ~ Beförderung zum Aristokraten in der OTP. ~ Ein 9-Planeten-System in Galaxie 24 wird komplett kolonisiert.

September ~ Im Zusammenhang mit dem Befreiungskrieg der Welten wird der Hauptplanet Metànoia erstmals angegriffen.

4. Oktober ~ Pumukel wird in der OTP zum Minister für äussere Angelegenheiten, Wirtschaft und Wissenschaft befördert (Heute Amt des Aussenministers).

15. Oktober ~ Das erste Mal wird der Hauptplanet geraidet - von einem Spieler der ETL.

6. November ~ Torplanet im Universum 2 wird errichtet.

9. November ~ Aufnahme in den CMT-Senat.

17. November ~ Als erster Spieler schrottet Botz von der Coloniale Navy Pumukels Flotte. Botz wird zu einem Stammgast und Dauer-Fusi-Sprenger auf Pumukels Hauptplanet.

20. November ~ Expansion in Universum 2, ein 15-Planeten-System wird komplett kolonisiert.

3. Dezember ~ Für 3 Wochen wechselt Pumukel zu seiner Mainallianz MTP, um ein Gesamtbild von der Handelsvereingung zu bekommen, für die er arbeitet.

26. Dezember ~ 100'000 Punkte-Grenze überschritten.

Jahr 2141

2. Januar ~ tony kommt auf Neujahresbesuch. Es gelingt ihm in einem unachtsamen Moment mehrere Milliarden Rohstoffe zu erbeuten.

17. Februar ~ Endlich ist die 5er-Enklave des Hauptplaneten fertiggestellt. Noch höhere Unistufe, mehr Rohstoffe und neben den erstmals über einer Million Einwohnern auch noch die erste Fusion mit über 10'000 Punkten.

24. Februar ~ Rassenwechsel: Pumukel wird Siedler. Bleibt aber in der Meta und wird somit stolzes Mitglied der TuS. Mit der Abgabe seines Amtes als OTP-Aussenminister tritt er auch aus dem CMT-Senat aus und verfolgt das Leben eines einfachen Mannes. Wobei erst jetzt der Begriff "Fleetbau" ernsthaft in sein Leben tritt.

4. März ~ Pumukel fällt in einen Dornröschenschlaf. 60 Tage U-Mode.

2. Mai ~ Ein Tag vor dem grossen Erwachen tritt Pumukel wieder der TuS bei.

5. Mai ~ Da Pumukels engster Freund despot Verwaltungsapparat und Einflusssphäre drastisch zurückschraubt, weil er in die Jahre gekommen ist, verlässt auch Pumukel kurzerhand die 15 Planeten in dessen Mainsystem (welche zur Lückenfüllung dienten).

23. Mai ~ Pumukel wird in den Bamboocha-Clan (freier Spieler-Zusammenschluss) aufgenommen, bestehend aus despot, Voldemort666, faendli, LORD SCHAQUR und Darkwell.

25. Mai ~ Beförderung zum Gefreiten in der TuS.

4. Juni ~ Beförderung zum Fähnrich in der TuS.

9. Juni ~ Der erste Einzelplanet erreicht Hauptquartier Stufe 100.

13. Juni ~ Die Universitäten entwickeln den Verzerrungsatrieb Stufe 25. Die Schiffsfabriken Pumukels wären somit bereit für die Grandor-Produktion.

14. Juni bis 21. Juni ~ Sperrung wegen Sitting.

6. Juli bis 19. August ~ 44 Tage U-Mode.