Trade Company

Aus Earth Lost Chronik
Zur Navigation springenZur Suche springen

Die Geschichte

Diese Allianz wurde am 27.08.2006 gegründet. Und ist einer friedliche Allianz die sich alleine durch ihren Reichtum und das Handeln definiert. Das Gründungsdatum bezieht sich auf die Gründung der [$] und nicht auf die der F.H.

Der Anfang

Will man die Geschichte der Trade Company erzählen so muss man bei der GFH beginnen. Alles fing mit der Unzufriedenheit eines Mitgliedes der GFH an. Sein Name war Sascha28 und er hatte noch Großes vor im Universum von Earthlost aber zurück zu unserer Geschichte. Sascha28, der zwar schon eine Weile angemeldet war aber in der GFH erst zu einem sehr aktiven Mitglied erwachte, wollte gerne die Aktivität und das Zusammenspiel unter den Mitglieder verbessern. Schwere Aufgabe in einer Allianz, die in ihren Hochzeiten über 100 Mitglieder hatte. Wie nicht anders zu erwarten war musste das Unterfangen scheitern und Sascha28 verließ nach unschönen Äußerungen und harten Diskussionen die Allianz um sich neu zu orientieren.

Die Gründung der F.H

Sascha28 gründete die F.H. Eine zu diesem Zeitpunkt noch unbedeutende Allianz mit einem Mitglied aber schon festen Regeln. Regeln die dazu dienen sollten die Mitglieder der Allianz zusammenzuführen und ihre Kommunikation untereinander zu verbessern. Die F.H machte sich schnell Freunde unter den Piraten durch die rege Kommunikation von Sascha28 und auch das erste Mitglied dieser Allianz sollte bald die Bühne betreten. Goldi ein Spieler der sich ebenfalls zuvor in der GFH befand aber sich aus Zeitgründen löschte und wieder neu anfing. Zu zweit formten sie die Allianz und arbeiteten das Konzept aus und so spielten sie eine ganze Weile ungestört und von den meisten großen Allianzen unbeachtet ihr Händlerleben.

Der Zerfall der GFH

Während die F.H weitestgehend unbeobachtet ihren Lauf nahm wurde es sehr turbulent in der GFH. Es schien alles prächtig zu laufen und eine riesige Meta gründete sich, aus den Händlern wurden Siedler und aus den Siedlern wurden Piraten und Wächter. Die FrG, wie sich die Meta nannte, sollte aber bald auf die Probe gestellt werden. Der GFH wurde von Seiten der RoH der Krieg erklärt doch wurde der Gegner vollkommen überschätzt. Die kleineren Händler mussten darunter leiden und wurden ständig attackiert. Versuchte die GFH Flotte zu zerstören so dauerte schon die Vorbereitung sehr lange und nur wenige Mitglieder beteiligten sich an Angriffen. Die RoH siegte in diesem Krieg und die Führung der GFH zog den Entschluss sich eigenständig zumachen. Die hochranigen Mitglieder der FrG wurden Siedler und schlossen sich in der Kdl zusammen. Zurück gelassen versuchte sich die GFH neu zu formieren unter der Führung von SouthWind und den beiden Ministern Daradon und Tobi Wan Knobi. Lange sollte diese Führung nicht existieren denn SouthWind wurde misstraut. Aus diesem Grunde wollte auch SouthWind die Allianz verlassen.

Der Aufstieg der F.H

Der Zerfall der GFH sollte der Aufstieg der F.H bedeuten. Alte Freundschaften sollten die F.H zu Stärke und Wohlstand verhelfen. Durch die Freundschaft von Sascha28 zu SouthWind sollte dieser das nächste Mitglied in der F.H sein. Im gleichen Zuge wechselte Tobi Wan Knobi in die Allianz und verstärkte das Team. Sascha28 führte die Allianz nun mit SouthWind und Goldi. Doch sollten weiter Mitglieder die Allianz verstärken. Mugello und Sangreal kamen auf Wunsch von SouthWind in die F.H, weil die GFH, unter der Führung von Daradon, ständig von Piraten angegriffen und förmlich auseinander genommen wurde. Durch DrDreath, einem sehr guten Bekannten von Sascha28, kamen Bruja und Teufelskind zur F.H, weil sie in ihrer alten Allianz unzufrieden waren.

Der Nachwuchs

Innerhalb dieses Zeitraumes löste sich die GFH komplett auf und die F.H wurde mit Bewerbungen überhäuft, da eine menge Mitglieder der ehemaligen GFH in die F.H gewechselt waren. Aus diesem Ansturm heraus sollte ein Wing gegründet werden um kleinere Händler aufzubauen und später dann in die Mutterallianz aufzunehmen. Die KFH wurde gegründet und die Führung übernahm mephisto. Das Projekt des Wings scheiterte allerdings sehr schnell, es könnte an der Unerfahrenheit der Mitglieder oder an den vielen Freiheiten gelegen haben aber die KFH verstand sich schnell als eigenständige Allianz und nicht als Wing. So wurde beschlossen das zwar eine enge Zusammenarbeit der beiden Allianzen bestehen bleibt sie jedoch im Auftreten nach außen zwei verschiedene Allianzen darstellten.

Die Verstärkung

Die F.H hatte sich nun schon einen Namen unter den Händlern gemacht und fing an mit den großen Piraten Allianz Handel zu treiben. Doch war die Nachfrage größer als das Angebot was die F.H zu diesem Zeitpunkt liefern konnte. Deshalb wurden Bewerbungen gern gesehen und geeigneten Händlern wurden die Tore in die F.H geöffnet. So kam es das Aaxa und später Holm den Weg in die Allianz fanden und unser Team verstärkten. Etwas später wurden dann zwei Mitglieder aus KFH in die F.H übernommen. V.A.K.T.T. Föderation und cyberchuck waren der KFH entwachsen und bekamen eine neue Herausforderung. Aber auch ein kleiner Händler (Ferendi neffets) hatte den Weg über die Bewerbung gefunden und ist seit dem ein treues Mitglied der Allianz.

Die F.H wird zur [$]

Nachdem die Allianz ihren festen Platz unter den Händlern gefunden hatte beschloss Sascha28 30 Tage Siedler zu werden um seine Schiffsproduktion zu steigern. Die Allianz wurde wie es die Regeln der F.H besagten von allen Mitgliedern geführt. Kurz bevor Sascha28 seine Tage als Siedler beendet hatte kam es zu Differenzen zwischen Mitgliedern der F.H und Sascha28. Aus Gerüchten wurden handfeste Streits und so kam es wie es kommen musste Sascha fühlte sich nicht mehr als Teil der F.H und verließ nach seinem Wechsel zum Händler wieder die F.H. Nach einer Weile wurde innerhalb der F.H entschieden das eine Umbenennung die Zwistigkeiten beseitigen sollte und eine neue Allianz wurde geboren. Aus der F.H wurde die Trade Company [$]. Eine feste Führung wurde etabliert die aus Bruja, Tobi Wan Knobi und SouthWind besteht und für das Wohl der Allianz sorgt. Aber einem Mitglied wurde das Händlerleben auf Dauer doch zu langweilig und so entschloss sich Holm die Allianz zu verlassen um sein Leben als Pirat fortzusetzen. Er behielt aber die Erinnerung an die schönen Zeiten mit der Trade Company und dem festen Glauben das er eines Tages wieder zurückkehren wird.

Der erste Krieg

Kaum hatte sich die Lage innerhalb der Allianz beruhigt verkündete die Liga zur Befreiung der Welten den Krieg gegen die Furianer. Viele Allianzen beteiligten sich am Krieg zur Befreiung der Welten. Die Trade Company pflegte sehr gute Handelskontakte zur Föderation der Piraten und so war es selbstverständlich das sie mit in den Krieg zog und alle Kriegsbeteiligten auf seiten der "Bösen", so gut es ging, unterstützte. Es wurden rund um die Uhr Transporte zu den Kampfkolonien geschickt und Fusionatoren wurden in Rekordgeschwindigkeit bereitgestellt (Fusionatorenliste vor Version 3.0). Der Krieg endete positiv für die Föderation und die Trade Company kam gestärkt aus dem Krieg. Leider mussten wir dann erneut ein Mitglied ziehen lassen, dass neue Erfahrungen in Earthlost sammeln wollte. Sangreal verließ die Allianz, doch hat er immer einen Platz im Universum an den er zurückkehren kann.

Die Föderation

Durch die gute Zusammenarbeit zwischen den Piraten und Händlern gründete sich eine neue Institution, die Föderation genannt wurde. Dieser Verbund spielt nun eine große Rolle im Universum. Zu diesem Bund zählte auch die Trade Company, die in dessen Schutz sich weiter ausbauen konnte. Viele Mitglieder der Trade wuchsen zu großen Händlern heran und verteilten ihr Ressourcen im gesamten Universum. Auch zwei neue Mitglieder durfte die [$] verzeichnen. Als erstes kam Obelix der, nachdem sich seine Allianz begann aufzulösen, über Nitram den Weg zu uns fand. Danach kam Jazz der sich von der Edeka lösen musste. Die Angriffe auf diese Handelsvereinigung wurden zu massiv, so dass für Jazz kein ruhiges Spielen mehr möglich war. So gestärkt und voller Tatendrang konnte die Trade Company in das Jahr starten.

Der Aufbau

Allianzführung

Allianzmitglieder

ehemalige Allianzmitglieder

Handelsstützpunkte

Befinden sich auf dem gewünschten HSP keine Ressourcen oder nicht die gewünschte Menge? Schreibt einfach den Spieler an oder meldet euch bei der Trade-Führung mit den Ressourcen die ihr kaufen wollt. Es wird dann alles weitere erledigt.

Universum 1

  • [1:68:13] ~ Teufelskind
  • [1:393:18] ~ Southwind
  • [2:11:11] ~ Tobi Wan Knobi
  • [4:185:25] ~ Canaris
  • [4:327:1] ~ Obelix
  • [5:132:13] ~ Teufelskind
  • [6:258:1] ~ Bruja
  • [6:285:1] ~ Jazz
  • [6:341:1] ~ Tobi Wan Knobi
  • [7:190:1] ~ Canaris
  • [7:209:4] ~ Ferendi Neffets
  • [7:243:19] ~ V.A.K.T.T. Föderation
  • [7:422:38] ~ Jazz
  • [8:92:9] ~ Aaxa
  • [8:251:2] ~ Jazz
  • [8:460:36] ~ Jazz
  • [11:240:21] ~ V.A.K.T.T. Föderation
  • [12:263:3] ~ V.A.K.T.T. Föderation
  • [13:259:2] ~ Tobi Wan Knobi
  • [13:267:33] ~ V.A.K.T.T. Föderation
  • [14:251:17] ~ V.A.K.T.T. Föderation
  • [15:127:1] ~ Bruja
  • [16:254:16] ~ Jazz
  • [17:250:23] ~ V.A.K.T.T. Föderation
  • [19:122:27] ~ Tobi Wan Knobi
  • [20:31:1] ~ Bruja
  • [21:260:1] ~ Aaxa
  • [25:186:2] ~ Tobi Wan Knobi

Universum 2

  • [4:130:6] ~ Bruja
  • [11:205:17] ~ Jazz
  • [12:260:10] ~ Tobi Wan Knobi
  • [26:26:4] ~ Jazz
  • [26:288:22] ~ Tobi Wan Knobi
  • [26:365:10] ~ Canaris