Moebb

Aus Earth Lost Chronik
Zur Navigation springenZur Suche springen

Die Rasse der moebb:

alles begann zu einer zeit,als auf der frühzeitlichen erde noch die dinosaurier lebten. viele planeten der milchstraße waren zu dieser zeit von wesen besiedelt, welche ohne wirklichen technischen fortschritt in völligem einklang mit der natur des jeweiligen planeten lebten!sie nannten sich die völkergruppe der milchstraße (VdM)...

zu dieser zeit gab es wohl auch andere lebensformen, älter und schrecklicher als das für nen doofen erdenmenschen zu überblicken ist. unbeirrt hielt sich nämlich bei den damaligen alten der VdM ein gerücht, welches eine phase des totalen umsturtzes prophezeite. ausgelöst von einer dieser fremden rassen deren hunger nach ressourcen um ihren drang nach fortschritt, reichtum und imaginärer macht zu befriedigen wohl so groß war, dass sie anfingen sich gegenseitig abzuschlachten und auszurauben und was noch viel schlimmer war, sie würden beginnen sonnensystem für sonnensystem zu anektieren und zu versklaven!

als die prophezeiung wahr wurde und die milchstraße eines tages an der reihe war, wurde die VdM völlig von der invasion dieser schattenwesen überrascht! es blieb nix anderes übrig als sich in die inneren gefilde der planeten zurückzuziehen, um möglichst unbemerkt nach einer lösung zu suchen! mangelnde kommunikation der befallenen planeten und unerfahrenheit im kampfe paarten sich zu einem verhängnisvollen cocktail, welcher nach zerstörung und verderben schmeckte! kurz vor der völligen physischen zerstörung sämptlicher damaliger rassen in the milkyway fassten vereinzelte mitglieder unabhängig voneinander folgenen entschluß: niemals ihre seelen dem technischen fortschritt zu opfern wie es die angreifer vor aber-mrd jahren taten! niemals neid , ob des anderen besitzes! weibchen sind die wurzel alles übels und gehörn verboten!


viiiiiele viiieele jahrtausende später, lange nachdem die ekelhafte rasse der menschen zu recht ausgerottet worden ist, bildete sich auf einem der jetzt verödeten, von den invasoren ausgebeuteten und verlassen planeten aus sonnenlicht das seine energie in eine art ursuppe aus Zellüberresten, Wasserdampf, Kohlendioxid , Schwefelwasserstoff , Ammoniak und Methan abgab, eine art lebewesen, was sich zwittrig selbst vermehrt und das ein volk gründete, welches übersetzt das volk der moebb bedeutet! da die rasse der moebb ja wie gesagt keine genetischen unterschiede kennt, wodurch ein gesellschaftssystem völliger gleichheit entstanden ist, nennt man die rasse der moebb : proletariats-geführt! der führer dieses volkes ist das volk selber und wird durch den ansprechpartener moebbs representiert!