Jay the God

Aus Earth Lost Chronik
Zur Navigation springenZur Suche springen

Jay the God ist der einzige offizielle Repräsentant der Söldneragentur Umbrella Corporation. Er begann das Spiel am 15. März 2006 und übernahm genau ein Jahr später die Fürhung der Umbrella.

Allianzverlauf

  • 1. [IPU] Interplanetare Piraterie Union - Pirat
  • 2. [RHG] Robin Hood Gang - Pirat
  • 3. [G^C] Globalplayer Corporation - Siedler
  • 4. [WWG] William Wallace Gang - Händler
  • 5. [U^C] Umbrella Corporation - Händler

Am Anfang des Spieles gründete Jay die Interplanetare Piraterie Union, die er auch einige Monate erfolgreich leitete und durch einen Krieg führte. Dann zerbrach diese Allianz aber durch interne Stabilitäten. Die Überreste der Allianz fanden sich dann in der RHG wieder, die durch FLM-DaKiller gegründet wurde, um die IPU zu retten. In der RHG übernahm Jay nach einer Woche Strukturierung der Allianz die Posten des Verteidigungsministers und Parlamentsvorsitzenden und erstellte das hierarchische System, sowie die Gesetze für die Allianz, die größtenteils noch von der IPU übernommen wurden. Aber nach einiger Zeit verlor Jay die Lust am Zusammenspiel und zog sich in eine Ein-Mann-Allianz die Globalplayer Corporation zurück. Dies hatte auch mit dem kürzlichen Wechsel zum Siedler zu tun. Nach ein paar Wochen jedoch, bekam Jay das Angebot, den neuen Wing der RHG, die WWG zu leiten. Diese Angebot nahm er an und wurde zum neuen Präsidenten der WWG ernannt. Eine Weile lief die William Wallaca Gang ganz gut, aber dann wurde sie wegen Mitgliedermangel geschlossen und Jay gründete die Umbrella Corporation, deren Vorsitz er am 15. März 2007 übernahm.

Umbrella

Die Umbrella Corporation ist jederzeit über Jay oder das Firmeneigene Forum zu erreichen.