DarkTrader

Aus Earth Lost Chronik

Inhaltsverzeichnis

Die Chroniken der DarkTrader

Geschichte der DarkTrader

Das Weltall, 01.September 2139 (Zeitrechnung der Erde) Der erste von ehemaligen Erdbewohnern besiedelte Planet greift einen anderen neu besiedelten Planeten an. Die Forscher sind sich sicher: die Erdenzerstörer selbst sind Menschen. Ein neuer Überlebenskampf im All beginnt.

Während die ersten Siedler sich gegenseitig bekämpften, stellte sich schnell heraus das der Nachschub an Rohstoffen von den feindlichen Piraten, die von den jeweiligen Siedlern angeheuert wurden, abgefangen wurden. Selbst die Wächter konnten nicht alle Überfälle auf die Rohstofftransporte verhindern.

Es musste eine neue Lösung her!!!

In dieser schwierigen Zeit stellte ein ehemaliger General der Föderation eine Truppe aus Söldnern zusammen, die gegen wenig Cash die Rohstoffe auf verlassenen und vergessenen Wege der alten Siedler auf die jeweiligen Planeten schmuggelten.

Die Stunde der Dunklen Händler war geboren. Ab sofort tätigte General Shadow und seine Söldner die Geschäfte unter dem Pseudonym "DarkTrader".

Nach dem die Geschäfte so gut liefen, beschlossen die Dunklen Händler eine eigene Kolonie zu gründen und den Handel von dort aus zu tätigen. Sie stellten ein Team von Siedlern zusammen, charterten ein Kolo-Schiff und suchten nach einem verlassenen Planeten. Nach Sieben Monaten Flug entdeckte das Team um General Shadow einen Planeten am Rande des Sonnensystems. Forscher wurden auf den Planeten gebeamt und errichteten eine künstliche Ozonschicht,

"Dark Metropolis" war geboren, der erste Handelsstützpunkt der DarkTrader.

Gründungsdaten

Die D T wurde von General Shadow am 20.05.2007 gegründet.

Philisophie der D T

Die DarkTrader sind eine Friedliche und Freundliche Handelsvereinigung, die nicht darauf aus sind an Handelsaktionen "nur zu Verdienen". Wir wollen hier Freunde und Partner finden, mit denen es spass macht, in den unendlichen weiten von Earth Lost ein Imperium aufzbauen.

Persönliche Werkzeuge
TOOLBOX
LANGUAGES